• 0761 28546972
  • Mo. bis Do. von 20h ~3h, Fr. & Sa. von 20h ~5h
  • Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Es sind 5 anstehende Veranstaltungen vorhanden

13
Nov
2019
poetry slam
bühne
Der Poetry Slam im Räng Teng Teng erfreut sich äußerster Beliebtheit. Auf der Eckbühne des "schönsten Westernpuffs Freiburgs" trifft sich immer am zweiten Mittwoch im Monat die regionale Slam-Szene, liefern sich Debütanten und gestandene Lokalmatadoren einen hitzigen Kampf um die Dichterkrone

des Abends: ein bisschen gemütlicher aber kein bisschen weniger enthusiastisch!

Einlass: 20:00, Beginn: 21:00

Kartenreservierung bitte per Nachricht an die Poetry Slam Facebook Seite

An der Abendkasse ist meistens nur noch ein begrenztes Kontingent verfügbar.

15
Nov
2019
indie
garage
bühne
gibt noch nicht allzu viel zu hören, weil debut und so und noch nicht veröffentlicht... ABER das wird der heißeste scheiß aus dem schönen österreich werden und garantiert großartig! geheimtipp par excellence, quasi! paar schnipsel kann man hier vorhören:

 

soundcloud

... und die geschichte hinter der band spricht ja wohl auch für sich! am 15.11. im ACHTUNG The Great Räng teng teng... eine Swamp Freiburg show!

-------------------------------------------------------------------------

The New Mourning is the new song-writing vehicle of musician and recording engineer Thomas Pronai. Pronai has been around for nearly two decades recording many legendary acts from the Austrian music scene (Der Nino aus Wien, Ernst Molden, Ja, Panik just to name a few) in addition to his own band projects (The Beautiful Kantine Band, Bo Candy and his Broken Hearts).

Pronai runs an entirely analogue studio (the only one in Austria) in the countryside of Austria's eastern most province, on the edges of the Pannonian Steppe. Here he runs the DIY record label 'Container Recordings', challenging models of the music industry by releasing records without any distribution, a latter day Tony Wilson leaving all rights to the artists. The all-analogue records can only be purchased from the performers.

In 2017 Pronai was asked to back Pete Astor (The Weather Prophets/The Loft) on drums on a single show in Vienna. A year later Pete asked him again to complete his touring band consisting of guitarist James Hoare (Veronica Falls/Ultimate Painting/The Proper Ornaments) and bass player Rose Keeler-Schäffeler (Keel Her) on the Germany tour for his 2018 album One For The Ghost (tapete records).

By that time Pronai had been recording a few songs on his own without any specific aim, beyond experimenting with reduced song structures and pushing the boundaries of his analogue equipment.
It was on that Pete Astor tour he experienced the feeling of being part of a proper live band playing simple, reduced rock 'n' roll songs without any frills and furbelows. Then he realised precisely what this new sound required. The decision was made: The New Mourning was born!

He recruited twin brothers from a local band on drums and guitar. As a trio they started to create a specific live sound. The sound is as simple as the songs. A stoic drum beat over a bare song usually constructed around two chords, eschewing any special effects or manipulation. But the most significant feature of the New Mourning sound is that Pronai places most of the hook and melody lines on the bass, using his instrument much like a lead guitar.

In January 2019 Pronai found himself laying the tracks for two new songs onto the Studer 16-track tape machine of the London-based James Hoare. Well up with the work-flow of an all analogue studio, he recorded all the instruments and vocals within one day, mixing it onto a two-track tape recorder the very next morning and flying back to Austria with two finished songs in the bag.

Those two songs will be released by Augsburg based DIY label 'Kleine Untergrund Schallplatten' on a limited 7” edition (200 copies) later this year followed by a club tour...

facebook

30
Nov
2019
Yee-haw! Die Cowboys von Smokestack Lightnin‘ reiten wieder in die Stadt. Aufrechten Männern wie Bernie Batke und seiner eingeschworenen Bande ist es seit über zwanzig Jahren zu verdanken, dass man sein Steak oder Tofuschnitzel mit der richtigen Coolness standesgemäß bei Country und Bier auf den

Grill werfen kann.

Die Jungs reiten die Americana-Welle aus Rhythm&Blues, Rock&Roll, Sixties Soul und Country standhaft und schweißtreibend im staubigen Saloon in Nashville genauso wie im schicken Salon auf dem Nürnberger Opernball, zuletzt zusammen mit „Die Ärzte“-Trommler Bela B, der nach einem Besuch eines dieser Livekonzerte unbedingt mit den Schwabacher und Nürnberger Reitern spielen wollte.

Das Swamp haben sie schon mehrfach gerockt, im Räng und in der Wodanhalle haben wir sie auch schon präsentiert, es war immer grossartig.

website facebook soundcloud

Ein Swamp Konzert.

 

 

 

 

04
Dez
2019
postpunk
pop
funk
disco
country
bühne
blues
beat
Freiburgs beste & einzigste Schallplatten-Versteigerungs-und-Vernichtungs-Show. Moderation: Hank the DJ. Exekutive: Marie Antoinette.

Und so funktioniert das:
Ihr bringt eure Schallplatten, Hank the DJ spielt sie, kommentiert sie und dann kann darauf geboten werden. Der Startpreis ist 50 Cent.
Was niemand haben will, wird von Marie & Antoinette unter die Guillotine gelegt und sofort vernichtet. Eben Top oder Flop, cool oder trash, kaufen oder killen.
Wer Platten bringt, hat freien Eintritt, bekommt die Hälfte des Auktionserlöses und einen Schnaps auf's Haus.
Und damit die Gebote schön flutschen, bekommen Höchstbieter ebenfalls einen Gratisschnaps.

Wer Platten bringt, sollte etwas früher kommen, damit das Auktionsteam sie vor der Show sichten kann.

Einlaß ist 20h, Showstart: 21h

11
Dez
2019
poetry slam
bühne
Der Poetry Slam im Räng Teng Teng erfreut sich äußerster Beliebtheit. Auf der Eckbühne des "schönsten Westernpuffs Freiburgs" trifft sich immer am zweiten Mittwoch im Monat die regionale Slam-Szene, liefern sich Debütanten und gestandene Lokalmatadoren einen hitzigen Kampf um die Dichterkrone

des Abends: ein bisschen gemütlicher aber kein bisschen weniger enthusiastisch!

Einlass: 20:00, Beginn: 21:00

Kartenreservierung bitte per Nachricht an die Poetry Slam Facebook Seite

An der Abendkasse ist meistens nur noch ein begrenztes Kontingent verfügbar.