• 0761 28546972
  • Mo. bis Do. von 20h ~3h, Fr. & Sa. von 20h ~5h
  • Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

The Schizophonics (USA)

soul
RnR
punk
bühne
LIVE
Datum: Samstag, 9. März 2019 21:00

Ihr Sound besteht aus denselben Heilsversprechen wie sie bereits MC5, The Bob Seger System oder The Gories predigten und bei ihren manischen Liveshows erweisen sie sich als messianische Vertreter dieser Religion.
Gitarrist Pat Beers fegt wie Wirbelwind über die Bühne und wirkt wie eine Kreuzung aus Jimi Hendrix und James Brown und tatsächlich scheinen die Geister der beiden in ihn gefahren zu sein, wenn er wie ein Bessessener bei einer Erweckungspredigt über die Bühne fetzt, ins Publikum springt, über den Boden rollt und das alles ohne seine Gitarrensoli zu unterbrechen. Basser Kyle unterstützt ihn in seinem Wahnsinn, während Schlagzeugerin Lety souverän den Laden zusammen hält.

Kein Wunder, daß sie 2015 bei den San Diego Music Awards sowohl den Preis für den besten Liveact, als auch den als beste Hard Rock
Band abräumten.

Aber es sind nicht nur ihre herausragenden Auftritte, auch auf Platte überzeugen sie mit Songs, die den Geist der großen Rockpioniere - von Little Richard über Jimi Hendrix zu den Sonics, den Stooges und MC5 - atmen.
Ihre erste 3-Song-EP entstand 2013 in Spanien während einer Tour mit El Vez auf Munster Records. Im Dezember folgte gleich der erste Stadionauftritt: beim 91X's Wrex the Halls Festival stand ihr Name neben Acts wie Billy Idol, Spoon, Cage the Elephant und Interpol. Programmdirektor Mike Halloran zeigte sich von ihrer Show so begeistert, daß er sagte: " das ist die aufregendste Band, die ich in vielen, vielen Jahren gesehen habe. Man muß sie gesehen haben, um es zu glauben.
Im Juli 2015 folgte dann mit "Put Your Weight On It" die zweite Single auf dem Ugly Things Label, im Februar 2017 mit "Ooga Booga Boogaloo" eine 10" auf Pig Baby Records und im August 2017 der erste Longplayer - "Land Of The Living" auf Sympathy For The Record Industry.

Davor, dazwischen und danach immer wieder Shows, Shows, Shows. Eine Tour durch Mexiko, Auftritte beim Weirdsville Festival in London, beim Funtastic Dracula Carnival in Spanien, gefolgt von Tournéen durch Spanien und UK... und jetzt zum erstem Mal auch in Deutschland!


Wer seinen Glauben verloren hat, sollte eine ihrer Messen besuchen um zu erleben, daß in Sachen Rock'n'Roll der letzte Drops noch lange nicht gelutscht ist.
Und wer weiß, vielleicht kann ihr Gitarrensound sogar das Meer teilen oder euren Schweiß in Wein verwandeln. Zuzutrauen wär's ihnen...

website facebook soundcloud

VVK: 13,- € (zzgl. Vvk-Gebühr bei Flight 13 Records, BZ-Kartenshop und reservix.de)
AK: 16,- €

 

 

 

 

 

 

 

Alle Daten


  • Samstag, 9. März 2019 21:00

 

Teilnehmer-Liste

 Keine Teilnehmer